12.12.2009 - USA 2010 vom 20. März bis 14. April

Die Headline verrät es: Wir planen die nächste Reise. Nachdem wir zunächst im Oktober 2009 fahren wollte und das beruflich nicht ging, wurden unsere Urlaubswünsche nun bestätigt.

Was wir diesmal machen wollen, ist uns schon relativ klar. Nach Los Angeles, Allradfahrzeug mieten und Death Valley, Valley of Fire State Park und vielleicht Grand Canyon South Rim besuchen.

Wir haben gestern Abend spontant die Flüge, das Mietauto und das erste Hotel gebucht. Mehr werden wir von Deutschland aus nicht buchen.

Diesmal haben wir uns gegen Delta entschieden, auch wenn Sie die billigsten aller Flüge anbieten. Das Wissen, dass Delta seine Passagiere gern mal zwei Tage auf dem JFK, wie uns geschehen, stehen lässt, und sich für jede Form der Hotelbezahlung verweigert, hatte das Kapitel für diese Fluglinie geschlossen - vielleicht für immer.
Mit Air France geht es also von TXL nach CDG, mit zwei Stunden Umsteigezeit dann nach LAX. Dort wartet dann hoffentlich die gut gefüllte Choiceline von Alamo. Diesmal soll es ein 4WD sein. Unsere Ansprüche sind da nicht so groß. Also haben wir ein Midsize SUV gebucht.

Zum Beginn in Los Angeles haben wir diesmal direkt ein Best Western gebucht. Da waren wir schon bei unserer letzjährigen Abreise. Nah am Flughafen und die Räumlichkeiten waren ok. Aber diesmal nur für eine Nacht. Großstädte liegen uns nicht so.